Seminare & Veranstaltungen des f:mp.

» Jetzt anmelden

Fortbildung: "Start Medienproduktioner/f:mp.®"
Der Einstieg in die Medienproduktion

Für wen ist diese Fortbildung?

Jeder, der sich einen Überblick über die Medienproduktion verschaffen möchte und hier sein zukünftiges Berufsfeld sieht, findet in dieser Fortbildung die richtigen Antworten. Grundvoraussetzungen gibt es keine.

Welche Themen werden behandelt?

Sie haben noch keine Erfahrung in der Medienproduktion und wollen dieses vielfältige Aufgabengebiet kennen lernen und darin tätig werden?
Die Start-Fortbildung gibt Einblicke in die vielfältigen Tätigkeitsfelder und die Aufgaben des Medienproduktioners. Es bildet die Ausgangsbasis, um mitreden und mitarbeiten zu können. Theoretische Grundlagen werden mit Praxisbeispielen untermauert.
Nach Abschluss dieser Fortbildung können Sie einfache Assistentenaufgaben im Bereich der Medienproduktion übernehmen.
Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, durch praktische Erfahrung und die anschließende Fortbildung zum „Junior-Medienproduktioner/f:mp.®“ und „Geprüfter Medienproduktioner/f:mp.®“ größere Herausforderungen zu meistern.



Themen/Inhalte

(Detailablauf finden Sie im Prospekt)

In diesem Lehrgang wird der Satz „aus der Praxis für die Praxis“ besonders groß geschrieben, denn dieser lebt durch die Kommunikation zwischen Teilnehmern und Dozenten. Anhand von etlichen Beispielen und Mustern werden die Themen anschaulich aufbereitet. Der Lehrgang bekommt durch sein Für und Wider einen besonders lebhaften Charakter, sodass für jeden Teilnehmer etwas dabei ist.

Wer sind die Referenten?

Geleitet und koordiniert wird die Bildungsmaßnahme von Guido Plump. Er ist selbstständiger Medienproduktioner, Dozent, Autor eines Fernlehrgangs in Produktion und gehört zu den Mitinitiatoren der Bildungsmaßnahme „Geprüfter Medienproduktioner/f:mp.®“.

Was kostet die Teilnahme?

Mitglieder des f:mp. zahlen 395 Euro, alle anderen 595 Euro. Bei mehr als 2 Anmeldungen pro Unternehmen erhalten der 2. und die folgenden Teilnehmer 10 % Rabatt. In den Preisen sind ausführliche Seminarunterlagen, Getränke und Mittagessen enthalten. Preise gelten zzgl. MwSt.

Wann und wo findet die nächste Fortbildung statt?

Das nächste Start-Fortbiludng findet statt am
17. und 18. März 2017, in Köln
Die Fortbildung umfasst zwei Tage mit insgesamt 20 Unterrichtsstunden.

Prospekt als PDF-Download: SMP.pdf [PDF 4.527 KB]

Termine: 17. und 18. März 2017, in Köln

» Jetzt anmelden

Zurück


nach oben nach oben