f:mp. Papierlexikon



Suche:
  

Altarfalz

Parallel-Falzung mit beidseitig eingeschlagenen Klappen. Auch als 6-seitiger Falz oder mit zusätzlichem Falzbruch als 8-seitiger Falz möglich.
Beim 6-seitigen Altarfalz werden die beiden äußeren Seiten nach innen gefalzt. Der Aufbau erinnert in diesem Falle an die Flügeltüren eines Altars. Bei einem 8-seitigen Altarfalz werden ebenfalls die beiden äußeren Seiten nach innen gafalzt, zusätzlich wird nochmals in der Mitte zu einem Dreibruch-Parallelfalz gefalzt.


Quelle

Fachverband Medienproduktioner

Papierlexikon "Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch"