f:mp. Papierlexikon



Suche:
  

Druckbild-Wolkigkeit/Mottling

Von einem guten Offsetdruck wird ein ruhiges, glattes und gleichmäßiges Druckergebnis erwartet.
Liegt ein mehr oder weniger starkes, unruhiges, wolkiges Druckergebnis vor, so wird in der fachlichen Umgangssprache auch von einem Mottling gesprochen. Je nach Aussehen des Druckergebnisses kann manchmal auch von „grießigem Druck“, „fleckigem Druck“ oder von einem streifigen Druckergebnis gesprochen werden. Alle diese qualitätsmindernden Druckergebnisse stören besonders, wenn Flächen gedruckt werden, können aber auch in glatten, gleichmäßigen Rasterpartien unangenehm auffallen.
Tipps zur Vermeidung:

10-039D-01 von K+E) vornehmen.
2. Druckwerks auf, die nachfolgenden Druckwerke abstellen. Druckt das Blau dann glatt und ruhig, tauschen Sie am besten das Papier. Denn es liegt zweifelsfrei ein Mottling vor.


Papierlexikon "Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch"

Loggen Sie sich als f:mp.-Mitglied ein und genießen Sie die Mitgliedsvorteile!

  Login fehlgeschlagen



Login

Sie sind nun eingeloggt, einen Augenblick...

Sie sind noch kein f:mp.-Mitglied?

Nutzen Sie Vorteile wie z.B.

Die vollständigen f:mp.-Vorteile finden Sie hier: