f:mp. Papierlexikon



Suche:
  

Elektrostat-Druck

Druckverfahren, bei dem ein Schreibkopf spezielles Papier elektronisch auflädt. Die elektrisierten Stellen nehmen beim Durchlaufen eines Tonerbads entgegengesetzt geladene Farbpigmente aus dem Toner auf. Die Elektrostat-Technik kommt oft beim digitalen Großformatdruck zum Einsatz.


Quelle

Haberbeck

Papierlexikon "Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch"