f:mp. Papierlexikon



Suche:
  

Serielle Schnittstelle

Auch RS232C- bzw. RS422-Schnittstelle genannt. Verbindungsmöglichkeit des Computers mit Peripherie-Geräten, z.B. Mäusen, Modems und bestimmten Digitalkameras. Die Daten werden seriell, d.h. nacheinander, Bit für Bit, übertragen.


Quelle

Haberbeck

Papierlexikon "Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch"