f:mp. Papierlexikon



Suche:
  

Thermotransferfolie

Thermotransferfolie bezeichnet das Farbband im Thermotransferdruckverfahren. Dabei wird durch Hitze die Farbschicht geschmolzen und auf das Papier übertragen. Dadurch sind sämtliche Drucke auf der verbrauchten Thermotransferfolie lesbar.
Als Varianten gibt es Wachs-Band, welches nur für kurzfristige Anwendungen geeignet ist, Mischband, welches mittleren Anforderungen gerecht wird und Harz-Band, welches sehr kratzfest ist und sich für hohe Qualitätsanforderungen eignet. Je nach Druckertyp werden innen oder außen gewickelte Farbbandrollen in unterschiedlichen Längen und Breiten eingesetzt. Für die erreichbare Druckqualität kommt es dabei auf die Kombination aus Thermotransferfolie, Druckmaterial und Drucker an.
www.etikettenwissen.de/wiki/Farbband


Papierlexikon "Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch"

Loggen Sie sich als f:mp.-Mitglied ein und genießen Sie die Mitgliedsvorteile!

  Login fehlgeschlagen



Login

Sie sind nun eingeloggt, einen Augenblick...

Sie sind noch kein f:mp.-Mitglied?

Nutzen Sie Vorteile wie z.B.

Die vollständigen f:mp.-Vorteile finden Sie hier: