f:mp. Papierlexikon

Medienproduktioner werden in ihrer Kommunikation mit zahlreichen Fachbegriffen konfrontiert und benötigen diese auch, um eine optimale und klare Kommunikation mit allen Leistungspartnern zu ermöglichen. Aus diesem Grund hat der f:mp. das "Medienproduktioner-Lexikon" zusammengestellt.
Impressum



Suche:
  

Ugra/FOGRA-Medienkeil

Den Ugra/FOGRA-Medienkeil gibt es in den Ausführungen CIE-Lab und CMYK. Durch Messung der Farbfelder des Medienkeils und Vergleich mit deren Sollwerten können Veränderungen von Farbinformationen überwacht werden. Der Ugra/FOGRA-Medienkeil CIE-Lab dient der Kontrolle der Farbumfangsanpassungen und Farbtonverschiebungen durch das Farbmanagement. Der Ugra/FOGRA-Medienkeil CMYK wird zur Sicherung der Farbinformationen von der Bildbearbeitung bis zum digitalen Prüfdruck benutzt. Digitalproofs gelten nur dann als farbverbindlich, wenn z.B. ein Ugra/FOGRA-Medienkeil CMYK auf dem Proof enthalten ist und die entsprechenden Soll-CIE-Lab-Werte eingehalten wurden.


Quelle

Haberbeck

Papierlexikon "Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch"

Loggen Sie sich als f:mp.-Mitglied ein und genießen Sie die Mitgliedsvorteile!

  Login fehlgeschlagen



Login

Sie sind nun eingeloggt, einen Augenblick...

Sie sind noch kein f:mp.-Mitglied?

Nutzen Sie Vorteile wie z.B.

Die vollständigen f:mp.-Vorteile finden Sie hier: