Newsletter bestellen

f:mp.-News RSS-Feed

Papier – 23.05.2018, 16:03 Uhr

Antalis bringt die Keaykolour-Kollektion neu auf den Markt

Antalis, die europaweit führende Großhandelsgruppe für Kommunikationsmedien in den Bereichen Print und Packaging und mit umfangreichen Lösungen zu den Themen Visual Communication und Office, präsentiert das neue Keaykolour-Sortiment mit beeindruckender Farb-Range und mit neuer Stoffzusammensetzung.

Die Farbpalette der beliebten Premiumpapierkollektion Keaykolour wurde von bisher 20 Tönen auf ganze 48 erweitert. Neun Farbfamilien mit raffinierten Nuancen bieten ein breites Spektrum für jeden Anlass. „Steel“, „Old Rose“, „Indian Yellow“, „Lipstick“, „Baltic Sea“ oder „Matcha Tea“ sind nur einige Namen, die neugierig machen und die Bandbreite der aktuellen Kollektion widerspiegeln.

„Das Besondere am neuen Keaykolour ist, dass jeder Ton für sich alleine fasziniert, aber diese auch in Kombination eine ganze besondere Wirkung erzielen, weil jeder einzelne Ton verstärkt wahrgenommen wird“, erklärt Saskia Rautzenberg, Produktmanager für Premiumpapiere bei Antalis, den kreativen Entstehungsprozess.

Die markante Haptik des Papiers wurde beibehalten, jedoch um ein großes Angebot an 100% Frischfaser-Papieren ergänzt. Weiterhin verfügbar sind einige 100% Recyclingqualitäten sowie diverse Prägungen. Zur Auswahl stehen Grammaturen von 90 bis 450 g/m². Passende Briefumschläge in diversen Formaten runden das Angebot ab. Das gesamte Sortiment ist FSC®-zertifiziert.

Ob hochwertige Visitenkarten, Briefbögen, Broschüreneinbände, Verpackungen, Einladungen oder Grußkarten – die Möglichkeiten mit Keaykolour sind vielfältig. Papierinteressierte können die neue Keaykolour-Farbübersicht über kostenlos bestellen.

Zurück