Newsletter bestellen

f:mp.-News RSS-Feed

Nachhaltigkeit – 25.06.2018, 10:48 Uhr

DBM Druckhaus Berlin-Mitte machte bei Veranstaltungen unter umweltdruckerei.berlin auf umweltfreundliches Drucken aufmerksam

Am 3. Juni 2018 stand Berlin ganz im Zeichen des Umweltfestivals vor dem Brandenburger Tor und der Fahrradsternfahrt des ADFC-Berlin (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club e.V.) Mitten drin war das Team des DBM Druckhaus Berlin-Mitte. Das Druckhaus ist ein Vorreiter beim Thema Umweltschutz und hat als erste Druckerei überhaupt das bekannte Umweltsiegel Blauer Engel für Drucksachen erhalten. Viele Mitarbeiter dieses Druckhauses kommen mit dem Fahrrad zur Arbeit Derzeit wird darüber hinaus die Zustellung von Drucksachen mit dem Fahrrad getestet.

Die Mitarbeiter unterstützten mit ihrer Teilnahme die Initiativen für mehr Sicherheit und Verbesserungen für Radfahrer. Dies passt zum Profil des Unternehmens, das neben dem Umweltschutz auch die Gesundheit der Mitarbeiter unterstützt. Zugleich warben sie für neue Mobilitätskonzepte und zeigten aktiv, dass ein Fahrrad auch Lasten transportieren kann. Als Demonstrationsobjekt wurde vom DBM-Team ein 150 kg schwerer Boston-Tiegel auf einer Euro-Palette während der Sternfahrt rund 25 Kilometer durch Berlin transportiert. Ein Tiegel ist eine historische Hochdruckpresse, die für den markanten klassischen Buchdruck geeignet ist dem man heute auch als Letterpress bezeichnet. Eine Aktion, die bei den Teilnehmern der Sternfahrt und in den sozialen Medien viel Interesse und Zustimmung hervorgerufen hat.

Mit einem eigenen Stand auf dem anschließenden Umweltfestival informierten die Berliner Drucker über die Möglichkeiten des umweltschonenden Druckens das von vielen Besuchern mit Interesse verfolgt wurde. Für die Besucher des Festivals war ein besonderes Highlight der eigene Druck eines Plakates und eines Lesezeichens auf dem fahrradtransportierten Tiegel der direkt am Festivalstand parkte und einer Kniehebelpresse von den Lettertypen – nach der Devise „Umweltschonender als wir kann man nur mit eigener Muskelkraft drucken.“

Zeitgleich mit der wirkungsvollen Präsentation launchte das DBM Druckhaus Berlin-Mitte einen neuen Internet-Auftritt unter der Domain www.umweltdruckerei.berlin. Unter dieser Domain sollen zukünftig Drucksachen im Online-Shop angeboten werden.

Weitere Informationen: http://www.umweltdruckerei.berlin

Zurück