Newsletter bestellen

f:mp.-News RSS-Feed

Digitaldruck – 06.08.2020, 11:13 Uhr

Case Study: Individualisierte Etiketten für Warsteiner Bierflaschen

24 verschieden individualisierbare Etiketten mit eigenem Namen und Slogan liefern Anlässe zum anstoßen.

Mit der Promotion „Viele gute Gründe anzustoßen“ mit individualisierbaren Etiketten für jeden Anlass, hat die Warsteiner Brauerei als einer der ersten Anbieter in Deutschland verstärkt im Handel auf sich aufmerksam gemacht. Im hart umkämpften Markt der vielen Anbieter suchen Biermarken immer wieder nach Möglichkeiten, sich mit Verkaufsaktionen und Kampagnen von anderen Marken abzuheben. Warsteiner nutzte die Gelegenheit, mit Digitaldruck individuelle Namensetiketten mit wählbaren Slogan für jeden Anlass anzubieten.

Ziel dieser Aktion war es, die Aufmerksamkeit des Konsumenten im Handel auf die Marke Warsteiner zu ziehen und das Produkt für den Moment des Anstoßens zu etwas Besonderem zu machen. Mit dem Kassenbon eines gekauften Kasten Warsteiner konnte der Konsument 24 Etiketten individuell mit Namen, Grafik und Slogan in einem Online-Bestellportal auswählen und diese nach Empfang selbst auf seine Bierflaschen kleben. Das Einrichten des Bestellprozesses im Online-Portal und die Abstimmung mit Agenturen und Druckdienstleister, waren die wesentlichen Hürden im Prozessablauf von der Bestellung bis zur Versendung der Etiketten. Die größte Herausforderung in drucktechnischer Betrachtung war die Auswahl des geeigneten Etikettenmaterials, welches die Anforderungen an ein Etikett für Bierflaschen erfüllt. Dazu zählen die geforderte Druckqualität, Haftbarkeit und Echtheit der Warsteiner-Farben, sowie die Kriterien des Ablöseprozesses nach Rücknahme der leeren Pfandflasche während der Reinigung. Ein selbstklebendes Papieretikett von Avery, das aus anderen Segmenten des Getränkemarktes bekannt ist, entsprach den hohen Qualitätsansprüchen der Druckqualität und wurde für diese Aktion ausgewählt.
Warsteiner freut sich, mit dem Erfolg der ersten Kampagne dieser Art die Wahrnehmung der Marke im Markt gestärkt zu haben und dass durch individuelle Etiketten der Wert seiner Produkte gesteigert wird.

Fazit
Mit Hilfe digitaler Drucktechnologie von HP Indigo Digital Press konnte Warsteiner eine Kampagne im Markt etablieren, die es dem Hersteller ermöglicht in die Interaktion mit dem Konsumenten zu treten

Infos
Produktion mit HP Indigo WS 6800 digital press, Druckfarben CMYK
Umsetzung Firma Thiekötter www.thiekoetter-druck.de

Zurück

Loggen Sie sich als f:mp.-Mitglied ein und genießen Sie die Mitgliedsvorteile!

  Login fehlgeschlagen



Login

Sie sind nun eingeloggt, einen Augenblick...

Sie sind noch kein f:mp.-Mitglied?

Nutzen Sie Vorteile wie z.B.

Die vollständigen f:mp.-Vorteile finden Sie hier: