Newsletter bestellen

f:mp.-News RSS-Feed

Druckveredelung – 12.02.2019, 14:08 Uhr

Magnetisch, magisch, funktional

Verpackungen und Boxen sollen praktisch und funktional sein und Inhalte vor äußeren Einwirkungen oder ungewolltem Öffnen sicher schützen. Neben technischen Funktionen ist ein Asset fast noch wichtiger: Das Design.

Fast immer sollen Verpackungen Lust und Neugierde wecken. Es geht natürlich um Werbung und die Vermittlung von Hochwertigkeit – egal wie Adressaten erreicht werden. Als Auslage im Einzelhandel oder auf dem postalischen Weg: Moderne Verpackungen verbinden Optik, Emotionen und Funktionen zu einer einzigen Botschaft, zu einem konkreten Erlebnis.

Magnetbox 2.0: Schneller, günstiger, präziser
Die Konstruktion einer Magnetbox ist bestechend einfach: Ungeachtet der endgültigen, individuell formatierbaren Größe, ist jede Magnetbox aus einer robusten Buchdecke gefertigt, in die Magnete fest eingearbeitet sind. Auf dieses Fundament wird eine ebenso stabile Schachtel, mit wiederum magnetischen Gegenpolen geklebt. Die Stärke der Magnete sorgt für einen festen Verschluss. Die Produkte sind sicher verstaut – mit oder ohne maßgeschneiderten Inlays.

Neue Maschinen für noch schnellere und günstigere Produktion
„Neben der konventionellen, händischen Fertigung, können unsere Kunden durch die Modernisierung der maschinellen Produktion von Magnetboxen auch größere Auflagen jetzt noch günstiger ordern. Durch neue Maschinen können wir zudem noch präziser produzieren. Beispielsweise werden die Magnete tiefer und gleichmäßiger in die Buchdecke eingearbeitet. Dieses Bündel an Vorteilen, steht unter der Headline Magnetbox 2.0“, erklärt Malte Linneweh die Summe der aktuellen Modernisierungen in der Produktion.
Anstelle kleinerer Abweichungen, die im Zuge der händischen Fertigung bei Kleinstauflagen durchaus mal vorkommen, wird die gesamte Auflage in der maschinellen Produktion durchgängig einheitlich und effizient produziert. Die automatisierte Produktion verkürzt die Produktions- und Lieferzeiten deutlich. Zudem kommen die flexibleren Möglichkeiten auch kleinen Unternehmen zugute.

Scharfe Kanten liegen im Trend
Das Kantendesign der Magnetboxen kann, passend zum gesamten Esprit, mit einem besonderen Extra aufgewertet werden: Boxen können bereits ab kleinsten Auflagen mit scharfen, statt der üblichen gerundeten Boxenkanten geliefert werden – ein großer Trend im Packaging-Design. Scharfe Kanten verleihen Verpackungen sichtbar mehr Dynamik und Hochwertigkeit. Diese moderne Optik grenzt sich vom Umfeld anderer Verpackungen ab, die fast immer noch mit runden Kanten produziert werden. Eine Optik, die bislang eher große Marken für sich genutzt haben. Für die Herstellung runder Kanten sind spezielle Produktionsmaschinen erforderlich.
Packaging-Matrix
Die Verpackungsprofis aus Norddeutschland können dank neuester Maschinen gerade auch verschiedene kleinere, unterschiedlich formatierte Sorten von Boxen z. B. für Vielsortimenter schnell und flexibel realisieren – wirtschaftlich theoretisch schon ab ein Stück. Oder Großauflagen für bestimmte Schlüsselprodukte: In der Kombination mit der traditionellen händischen Fertigung, ist quasi jede Anforderung realisierbar, ganz ohne die sonst üblichen Beschränkungen.
Verpackungen und im Speziellen auch Magnetboxen sind wie die Seele der darin verpackten Produkte. Sie funktionieren als Kommunikationsmittel, Eyecatcher und schließlich auch als Garant für einen sicheren und stabilen Halt.

Grenzenlose Komponenten-Individualisierung
„Wir stehen für die Fokussierung auf die individuellen Ideen Kreativer“, so fasst es Malte Linneweh zusammen. Das Celler Unternehmen garantiert quasi volle Flexibilität bei der Individualisierbarkeit. Die Magnetboxen lassen sich rundum bedrucken, edel lackieren oder mit zahlreichen Folien und auch exotische Bezugsmaterialien zusätzlich veredeln. Auch maßgeschneiderte Inlays aus bedrucktem Karton, stabilem Schaumstoff oder anderen Materialien sind bis ins Detail formatierbar.

Diese erstaunliche Flexibilität bei der Wahl von Formen, Funktionen und Designs, macht diese Verpackung immer häufiger zu ersten Wahl für große oder kleine Lösungen.

Weitere Informationen: http://www.achilles-magnetbox.de

Zurück