Newsletter bestellen

FMP-News RSS-Feed

Fallstudien/New Business – 12.01.2023, 17:42 Uhr

Pistor AG erstellt Angebotsflyer flexibel und automatisiert mit DocScape

Neue Case Study zur dynamischen, serverbasierten Werbemittelproduktion
Die Pistor AG aus Rothenburg, das führende unabhängige Handels- und Dienstleistungsunternehmen für Bäckereien und Gastronomie sowie den Pflegebereich in der Schweiz, hat 2022 einen innovativen Prozess für die Erstellung von Angebotsflyern etabliert, bei dem die kreative Gestaltung mit InDesign und vollautomatische Generierung von Dokumenten mit DocScape auf ideale Weise verknüpft werden.

Die Unternehmensberatung Melaschuk-Medien hat über die innovative Applikation eine Case Study erstellt, die jetzt konstenfrei zum Download zur Verfügung steht.

Die Signifikanz für den Bereich Programmatic Printing liegt im Einsatz des open-source und lizenzkostenfreien DocScape Enterprise Publishing Servers für die vollautomatische Dokumenterzeugung. Dadurch ist gewährleistet, dass in einem datenbasierten Prozess aus den vorbereiteten Vorlagen und beliebigen Eingabedaten attraktiv gestaltete Dokumente hochperformant und vollautomatisch generiert werden können.

Der Server kann on premise, als SaaS-Applikation sowie auch in der Cloud betrieben werden und erlaubt damit die Performace-Skalierung für beliebig umfangreiche Publikations-Volumina, ohne dass etwa ein lizenzkostenpflichtiger DTP-Server benötigt wird. Dies erlaubt die Gerenerierung vollindividualisierter Werbemittel etwa aus PIM-Produktdaten und CRM-Individualisierungsdaten, auf der Basis frei mit InDesign gestalteter Layoutvorlagen.

Laden Sie hier kostenlos die Case Study herunter:
www.docscape.de/blog/dynamische-werbemit...generieren

Zurück

Loggen Sie sich als f:mp.-Mitglied ein und genießen Sie die Mitgliedsvorteile!

  Login fehlgeschlagen



Login

Sie sind nun eingeloggt, einen Augenblick...

Sie sind noch kein f:mp.-Mitglied?

Nutzen Sie Vorteile wie z.B.

Die vollständigen f:mp.-Vorteile finden Sie hier: