Newsletter bestellen

FMP-News RSS-Feed

Materialien – 07.03.2023, 11:36 Uhr

PRINCESSE NOVA – Etablierte Farben in neuem Gewand

Bei peyer graphic – dem Anbieter hochwertiger Bucheinbandmaterialien – gibt es bereits zum Jahresbeginn einige Neuigkeiten. Ende Januar wurde die Farbauswahl bei dem durchgefärbten Bezugs- und Vorsatzpapier SURBALIN in der feinen, mikrogeprägten Oberfläche „seda“ sowie bei „honan“ mit der edlen Leinenprägung überarbeitet. Neu aufgenommen wurden leuchtende Farben, die die beiden Kollektionen an aktuelle Gestaltungstrends anpasst. Somit sind sämtliche Farben von SURBALIN in mehreren Oberflächen ab Lager erhältlich und können gut miteinander kombiniert werden.

Auch bei dem Angebot der Einbandgewebe gibt es Neuigkeiten. Erst im Herbst letzten Jahres wurde NATURELLE präsentiert. Die Kollektion besteht aus drei verschiedenen Geweben, die aufgrund ihrer Beschaffenheit besonders gut geeignet sind für Projekte, die auffallen und aus der Masse herausstechen sollen. Ab März dieses Jahres ergänzt das aus feiner Viskose hergestellte PRINCESSE NOVA das vielfältige Gewebe-Sortiment. Die umfangreiche Farbauswahl basiert auf der etablierten Range von PRINCESSE und ist vor allem hinsichtlich der fein abgestuften Nuancen bei den Blau- und Grautönen bemerkenswert.

PRINCESSE NOVA wird in einer Rollenbreite von 140 cm angeboten. Dieses Format bietet mehr Flexibilität in der Nutzenauslastung. Das Gewebe ist, wie der Großteil der von Peyer Graphic angebotenen Materialien, in marktüblichen Mengen ab Lager verfügbar und wird bei Bedarf auf das benötigte Format geschnitten.

Mit den Ausführungen „offset“ und „schwarz-auf-schwarz“ bietet peyer graphic zwei interessante Spezialitäten an. Bei PRINCESSE NOVA offset ist die Oberfläche mit einem Primer versehen. Das Material ist somit für das Offsetdruckverfahren besonders gut geeignet, das Ergebnis ist mit dem Druck auf Papier vergleichbar. Vor allem detailreiche, farbintensive Motive können so präzise wiedergegeben werden. PRINCESSE NOVA schwarz-auf-schwarz ist besonders für hochwertige Verpackungen geeignet. Das schwarze Gewebe ist auf schwarzes Papier kaschiert. So sind beim Umschlagen des Materials bei Boxen und anderen Verpackungen keine weißen Kanten sichtbar.

PRINCESSE NOVA ist in seiner großen Farbauswahl und, der technischen Verarbeitbarkeit sowie der haptisch angenehmen Gewebestruktur ideal auf die Vielfalt des Buch- und Verpackungsmarkts abgestimmt. Es ist, bis auf die „schwarz-auf-schwarz“ Ausführung, FSC®-zertifiziert (FSC C007262), vegan sowie REACH-konform. Des Weiteren sind keine Stoffe aus der „Banned Lists of Chemicals“ enthaltend. Die PRINCESSE NOVA Kollektionsmappe kann per Mail an angefordert werden.

Weitere Neuigkeiten sind in Vorbereitung. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Weitere Informationen: https://www.peyer-cover.com

Zurück

Loggen Sie sich als f:mp.-Mitglied ein und genießen Sie die Mitgliedsvorteile!

  Login fehlgeschlagen



Login

Sie sind nun eingeloggt, einen Augenblick...

Sie sind noch kein f:mp.-Mitglied?

Nutzen Sie Vorteile wie z.B.

Die vollständigen f:mp.-Vorteile finden Sie hier: