Newsletter bestellen

FMP-News RSS-Feed

Management/Financial – 12.01.2023, 16:54 Uhr

Sascha Gleich startet beim RGF – Leitet gemeinsam mit Thomas Meurers die Fachhandelskooperation

Sascha Gleich startet beim RGF. Mit Wirkung zum ersten April 2023 wird er gemeinsam mit Thomas Meurers die Verbundgemeinschaft RGF leiten. Von den vier Specialty Printing Cluster der Kooperation (Erläuterung unten, siehe bitte Info RGF) übernimmt Sascha die Fokussegmente Labeling/Packaging und Light Production Printing. Thomas Meurers fokussiert weiterhin auf die Bereiche Textile und Office Solutions. Auch bleibt er Ansprechpartner für die Kooperationen, die der RGF zu befreundeten Verbundgruppen pflegt.

Sascha Gleich blickt auf eine über dreißigjährige Karriere in Technik, Vertrieb und Management zurück. Er war maßgeblich bei der Entwicklung und Markteinführung 2012 der seinerzeit revolutionären Weißtonersysteme von OKI für den T-Shirt-Transfer beteiligt. Ebenso in 2019 bei der Entwicklung und Vorstellung des Farbetikettendrucker OKI Pro1040 und zusätzlich mit Weiß Pro1050. Zuletzt war Sascha bei OKI Europe in London verantwortlich für die Unterstützung von Marketing und Vertrieb in EMEA für die Produktreihen: Label Printing, Transfer Printing und Light Production Printing.


Thomas Meurers (rechts) und Sascha Gleich leiten zukünftig gemeinsam die Fachhandelskooperationen des RGF.

Sascha Gleich wurde 1970 in Düsseldorf geboren. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Düsseldorf. Sascha ist leidenschaftlicher Golfspieler und leidender Anhänger von Fortuna Düsseldorf.

Die Specialty Printing Cluster
1. Labeling/Packaging vereint die Lösungen, die für den digitalen Farbetikettendruck und für das Bedrucken von verschiedenen Verpackungen von den qualifizierten RGF-Mitgliedern vermarktet werden.

2. Unter Light Production Printing werden verschiedene Produktions- und Großformatdrucklösungen der strategischen Industriepartner vom RGF zusammengefasst. Dabei spielen die Lösungen von EFI eine zentrale Rolle in der Positionierung und Fokussierung der RGF-Mitglieder.

3. Textile: Das RGF Line Up umfasst in diesem Segment DTG- und DTF-Lösungen, sowie Rollendrucklösungen für Sublimation und Direct to Fabric.

4. Office Solutions ist für den RGF ein Cross Selling Segment. Der RGF als HP Master Dealer bietet seinen Mitgliedern damit die Möglichkeit, ihre Kunden möglichst umfassend mit Drucklösungen zu bedienen. Zu den aktuellen Verbundgruppenkooperationen gehört für dieses Segment die Partnerschaft mit der Büroring eG. Die Mitglieder der Büroring und des RGF profitieren gleichermaßen von der Zusammenarbeit auf der Ebene der Verbundgruppenzentralen.

In 2023 werden einige Weichen innerhalb der Segmente neu gestellt. Neue strategische Partnerschaften mit attraktiven Lösungen für die RGF-Anschlusshäuser werden die Positionierungen der Fachhändler stärken und für die Zukunft krisenfest aufstellen.

Weitere Informationen: https://www.rgf.de

Zurück

Loggen Sie sich als f:mp.-Mitglied ein und genießen Sie die Mitgliedsvorteile!

  Login fehlgeschlagen



Login

Sie sind nun eingeloggt, einen Augenblick...

Sie sind noch kein f:mp.-Mitglied?

Nutzen Sie Vorteile wie z.B.

Die vollständigen f:mp.-Vorteile finden Sie hier: