f:mp. Papierlexikon



Suche:
  

FITS

Functional Interpolating Transformation System. Verfahren, um von einem hochaufgelösten Bild ein mathematisches Abbild zu errechnen. Diese Abbilder beanspruchen erheblich weniger Arbeitsspeicher und sind daher leichter auf PCs zu bearbeiten. Dann werden die als Befehle gespeicherten Modifikationen auf den Feindatenbestand der Bilder automatisch umgerechnet. Die erste Software, die diese Technik einsetzt, ist die Bildbearbeitung Live Picture. Von Kodak ist diese Technik für die Photo CD lizensiert worden.


Quelle

Haberbeck

Papierlexikon "Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch"

Loggen Sie sich als f:mp.-Mitglied ein und genießen Sie die Mitgliedsvorteile!

  Login fehlgeschlagen



Login

Sie sind nun eingeloggt, einen Augenblick...

Sie sind noch kein f:mp.-Mitglied?

Nutzen Sie Vorteile wie z.B.

Die vollständigen f:mp.-Vorteile finden Sie hier: