f:mp. Papierlexikon



Suche:
  

Lichtfang

„Durch Lichtstreuung verursachte Abdunkelung des Bedruckstoffes rund um den Rasterpunkt:“ (www.colour-control.com) Höhere Tonwertzunahmen im Druckprodukt gegenüber dem Film trotz gleich bleibender Geometrie der Rasterpunkte verdeutlichen den Einfluss des Lichtfangs. (Christian Greim: „Hohe Tonwertzunahme kommt hauptsächlich vom Lichtfang“ in Deutscher Drucker Nr. 20 vom 22.6.2006, Seite 22)
„Der Lichtfangeffekt ist ein exakt beschreibbares physikalisches Phänomen.“ In seiner Dissertationsschrift „Zur Struktur der Strahlungsprozesse in autotypisch gerasterten Druckbildern“ hat Professor Hübler 1992 die entsprechenden Formeln angegeben. (Arved C. Hübler: „Lichtfang exakt beschreibbares physikalisches Phänomen“, in: Deutscher Drucker Nr. 28 vom 14.9.2006, S. 28)


Quelle

Haberbeck

Papierlexikon "Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch"