f:mp. Papierlexikon



Suche:
  

Schablonieren

Unerwünschte Erscheinung beim Druck von Flächen im Offsetdruck. Nach DIN 16620 ist das Schablonieren eine Ungleichmäßigkeit bei der Einfärbung der Druckform, bei der sich eine Struktur des Druckbilds in Druckrichtung versetzt ein- oder mehrmals zusätzlich abzeichnet. Manchmal hört man in der Fachsprache für Schablonieren auch die Bezeichnung „mechanisches Geistern“.


Papierlexikon "Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch"