f:mp. Papierlexikon



Suche:
  

SCSI

Small Computer System Interface. Standardisierte Schnittstelle zur schnellen Datenübertragung zwischen Computer und Peripheriegerät. Ursprünglich nur für den Datentransfer zwischen Rechner und Festplatte entwickelt, lassen sich jedoch an einer SCSI-Schnittstelle bis zu acht Peripheriegeräte (z.B. Scanner, Proofprinter oder Back-up-Massenspeicher) gleichzeitig betreiben. Durch das Erweitern der Verarbeitungsbreite auf 16 bzw. 32 Bit nach dem Standard SCSI-2 wird eine bis zu zehnfach höhere Datenübertragungsrate erreicht.


Quelle

Haberbeck

Papierlexikon "Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch"